IT-Transition

IT-Transition und IT-Cloud Transitions

In der dynamischen Welt der Informationstechnologie bleibt der stätige Wandel das einzig Beständige. Insbesondere in Bezug auf die IT-Infrastruktur und moderne Software-Lösungen ist Anpassungsfähigkeit von entscheidender Bedeutung, da es wesentlich ist, flexibel auf Veränderungen in den Unternehmensstrukturen und IT-Leistungen innerhalb des Unternehmens reagieren zu können.

Welche Faktoren lösen eine IT-Transition aus und wie wird diese in Ihrem Unternehmen realisiert?

  1. Entstehung neuer Anforderungen durch neue oder bestehende Geschäftsbereiche.
  2. Der Ersatz veralteter Software durch moderne Cloud-Anwendungen und Technologien.
  3. Unternehmensverkäufe, -käufe oder -ausgliederungen.
  4. Umfassende Restrukturierung Ihres Unternehmens.
  5. Implementierung neuer Technologien zur Reduzierung der Betriebskosten, wie etwa Cloud-basierte Office-Anwendungen.
  6. Ablösung einer sogenannten Schatten-IT

IT-Transition in die Cloud

Unternehmen müssen flexibel auf Integrationen und Desintegrationen reagieren.

Planung und Durchführung Ihrer Cloud-Transition

Eine umfassende Planung und Vorbereitung sind Schlüsselelemente für eine erfolgreiche IT- Transition. Wir erarbeiten daher zunächst gemeinsam mit ihnen eine IT-Strategie, damit alle Themen und die Vorgehensweise im Vorfeld besprochen und ausgearbeitet werden kann.

Ein IT Due Diligence Report bzw. eine IT-Strategie sollte zu Beginn jeder Transition erstellt werden, da dieser deutlich aufzeigt, wo der Prozess beginnen sollte und welche Bereiche besonders in den Fokus gerückt werden müssen.

Dieser Report bzw. die Strategie legt dar, welche Elemente innerhalb der Transition migriert werden müssen. Das kann eine einfache Datenmigration sein, oder auch eine umfassende Integration eines Unternehmens, was natürlich eine weit komplexere Planung und Verantwortung mit sich bringt. Im Falle einer Eingliederung eines zugekauften Unternehmens ist es erforderlich, einen detaillierten Migrationsplan mit dem IT-Transition-Manager zu erstellen, um alle anfallenden Punkte im Voraus zu klären.

Häufige Fragen, die während einer Transition aufgetreten sind:

  1. Welche Systeme können beibehalten werden?
  2. Welche Systeme müssen migriert werden?
  3. Welche Hardware wird zukünftig benötigt?
  4. Ist eine Cloud-Lösung passend?
  5. Müssen Sicherheitsrichtlinien und Namenskonventionen angepasst werden?
  6. Wie werden die Dateistrukturen der verschiedenen Abteilungen migriert?
  7. Wer übernimmt die Schulung und Kommunikation der Mitarbeiter
  8. Wie findet künftige Unternehmenskommunikation intern und extern statt ?

Zeitmanagement ist entscheidend

Der Zeitplan spielt eine zentrale Rolle bei einer Transition.

Oft wird die benötigte Vorlaufzeit einer Integration unterschätzt, da der Betrieb möglichst nur kurz unterbrochen werden sollte. Darüber hinaus ist es von großer Bedeutung, Ihre Mitarbeiter auf die bevorstehende Veränderung vorzubereiten, damit sie sich schnell in der neuen IT-Umgebung zurechtfinden und ihre Arbeit effizient fortsetzen können.

Alle Daten, Anwendungen, Clients, Mail- und Applikationsserver, Zugriffe von extern und intern werden gemeinsam mit den Abteilungsleitern so vorbereitet, dass sie für die Nutzer möglichst minimale Ausfallzeiten verursachen.
Mit ausreichender Planung kann oft ein ununterbrochener Betrieb sogar während der Migration aufrechterhalten werden.

Jetzt kostenloses Erstgespräch
vereinbaren

Arbeiten mit einem erfahrenen IT-Transition-Manager

Durch eine Vielzahl von Projekten mit verschiedenen Unternehmen haben wir umfangreiche Erfahrung gesammelt und sind gut auf wiederkehrende Herausforderungen vorbereitet.
So können wir gemeinsam mit Ihnen vor Projektbeginn wichtige Checklisten durchgehen und Arbeitspakete vorbereiten, um eine reibungslose Migration zu gewährleisten.

Ob als Projektverantwortlicher oder als Berater für den Projektleiter, wir stehen Ihnen mit unserem umfassenden Wissen zur Seite, um eine professionelle Integration neuer Prozesse, Software und Hardware oder anderer Systeme zu gewährleisten.

Wir definieren im Voraus gemeinsam Meilensteine, die während des Projekts sukzessive erreicht werden, um so Ihr Ziel zu verwirklichen.

Auch nach der erfolgreichen Durchführung der IT-Transition stehen wir Ihnen weiterhin zur Seite. Gerne unterstützen wir Sie und Ihre Mitarbeiter bei Fragen oder weiteren Verbesserungen.
Wir sind Ihr professioneller Partner für die IT-Transition in die Cloud.

Ein erfolg­reiches Unter­­nehmen braucht die richtige Mission Control

Du fragst Dich

Wie kann eine IT-Transition in die Cloud erfolgreich durchgeführt werden?

Welche Herausforderungen können bei einer IT-Transition in die Cloud auftreten?

Was sind die Vorteile einer IT-Transition in die Cloud?